AllGrund Objektnummer: 201405

Adresse
PLZ: 
61440
Stadt: 
Oberursel
Stadtteil: 
Stierstadt
Landesteil: 
Hessen
Land: 
Deutschland
Wichtige Daten
Auf den Punkt gebracht: 
Objekt für Bauträger, Projektentwickler oder private Käufer! Zwei 2-Familienhäuser in Oberursel Stierstadt gelegen, 1350m² Gesamt-Grundstücksgröße. Bebauungsplan ist nicht ausgeschöpft, daher gutes Entwicklungs- oder Nutzungspotenzial.
Baujahr (Info): 
Das ältere Gebäude ist aus 1935, das neuere aus 1964
Balkon, Garten / Hof: 
Balkon / Loggia
Balkon, Garten / Hof: 
Garten / Hof
Balkon, Garten / Hof: 
Terrasse
Zustand: 
guter Allgemeinzustand
Status bei Übergabe: 
frei
Kaufpreis (Euro): 
1.150.000€
Courtage incl. MWSt (% vom beurkundeten Kaufpreis): 
5.95%
Zahlbar von: 
Käufer
Verfügbar ab: 
nach Absprache
Energieausweis
Datum Energieausweis: 
31.03.2009
Art des Energieausweises: 
Wohngebäude Verbrauchsausweis
Wohngebäude - Endenergiewert: 
239.80 kWh/(m²?a)
Energieverbrauch für Warmwasser: 
nicht enthalten
Wesentlicher Energieträger: 
Heizöl
Baujahr Anlagetechnik: 
1982 laut Energieausweis
Anmerkung zum Baujahr Anlagetechnik: 
Mittlerweile wurde der alte Ölkessel ausgetauscht. Das rückseitige Gebäude hat jetzt einen Brötje Heizkessel mit Brennwerttechnik.
Detaillierte Angaben
Größe Grundstück (m²)  : 
1350.00m²
Freies Grundeigentum oder Erbpacht?: 
Freies Grundeigentum
Detaillierte Beschreibung incl. Ausstattung: 

Im Bestand befinden sich zwei Gebäude auf dem 900m² Grundstück. Ein unmittelbar angrenzendes 450m² Grundstück ist noch unbebaut, hat aber Baurecht nach Bebauungsplan. Das straßenseitige Gebäude wurde 1935 errichtet und hat zwei Wohnungen mit zusammen ca. 120m² Wohnfläche. Diese sind vermietet. Das rückseitige Gebäude wurde 1964 errichtet und hat zwei Wohnungen mit zusammen ca. 250m² Wohnfläche. Dieses Wohnhaus wird leer (mietfrei) übergeben.

Das Vorderhaus mit zwei Wohnungen auf dem 900m² großen Grundstück kann als Bestand belassen oder durch einen Neubau mit der Möglichkeit einer größeren Bebauung ersetzt werden. Bei Neubau sind die B-Plan-Vorgaben (B-Plan Nr. 84 aus 1998) wie folgt: WA, GRZ 0,3, GfZ 0,7; zweigeschossig, 3 WE bei freistehender Bauweise, 2 WE bei DHH.

Das auf dem hinteren Teil des Grundstücks gelegene, zweigeschossige Mehrfamilienhaus hat Bestandsschutz.

Zum Vorderhaus gehört eine Doppelgarage und zum Hinterhaus eine Einzelgarage mit Werkstatt. Weiterhin gehört ein massiv gemauertes Nebengebäude zum Bestand. Dieses wird derzeit als Abstellbereich genutzt, kann aber auch als Garage genutzt werden.

Vorgeschrieben sind 2 Stellplätze je WE. Diese dürfen auch hintereinander liegen, wenn sie zur gleichen Wohnung gehören. Auf dem Grundstück besteht - neben den vorhandenen Garagen - die Möglichkeit zum Errichten von zusätzlichen Stellplätzen.

Es gibt eine zusätzliche unbebaute Parzelle (450m²), die nach B-Plan Vorgaben bebaut werden kann (GRZ 0,3, GfZ 0,5, eingeschossige Bauweise mit max. 2 Wohnungen).

Die beiden Grundstücke werden nur als Ganzes verkauft, nicht in einzelnen Teilgrundstücken.

Das Vorderhaus wird durch Gasetagenheizungen beheizt, das Hinterhaus durch eine erneuerte Öl-Brennwertheizung.

Besonderheiten:

Ein Objekt für Interessenten, die die bestehenden Möglichkeiten zu nutzen wissen, wie beispielweise eine Familie mit Kindern, die das freie, rückseitige Gebäude selbst bewohnen und das Vorderhaus vermieten würde.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit der Bebauung des freien, 450m² großen Grundstücks.

Genau deshalb ist dieses Objekt für Bauträger bzw. Projektentwickler ebenfalls sehr gut geeignet.

Derzeitige Vermietung der beiden Wohnungen im Vorderhaus wie folgt:

EG: 560,- Kaltmiete; vermietet seit 1.4.2013

DG: 590,- Kaltmiete; vermietet seit 15.10.2015

Die Wohnung EG Hinterhaus ist zum 1.5.17 frei; 1. OG und DG sind frei.

Die Garagen sind beide nicht vermietet.

Lagebeschreibung: 

In Oberursel-Stierstadt in verkehrsgünstiger Lage gelegen.

Verkehrsanbindung: 

Oberursel-Stierstadt liegt am Rande des Taunus und ist sehr gut angebunden, sowohl zum Stadtkern Oberursel, als auch nach Kronberg oder Bad Homburg. Über die Rosa-Luxemburg-Allee (mit Pkw in ca. 5-6 Min. erreichbar) ist man in wenigen Minuten in Frankfurt-Stadtmitte. Zwei Autobahnen sind ebenfalls schnell zu erreichen. Die S-Bahn Anschlußstelle Stierstadt ist bequem per Bus zu erreichen; die Bushaltestelle ist ca. zwei Minuten entfernt.

Anzahl Einheiten im Gebäude: 
4
Anstehende Renovierungen im Gebäude: 

Die Bestandsgebäude Vorder- und Hinterhaus befinden sich in einem gepflegten Zustand. Eine Neubebauung des Hinterhauses mit der jetzigen Ausnutzung wird nicht mehr möglich sein. Die Bausubstanz ist des Hinterhauses so gut, daß sich in jedem Fall eine Renovierung lohnt.

Was ist das charakteristischste Merkmal dieses Objekts: 
Objekt mit hohem Potenzial in guter Lage im Vordertaunus
Über den Grund für den Verkauf: 
Altersgründe

 


Verwenden Sie das folgende Formular, um uns zu diesem Angebot zu kontaktieren


Die Informationen, die Sie uns über dieses Formular senden, werden zu 100% mit modernen Verschlüsselungsstandards verschlüsselt.

Bitte teilen Sie uns hier Informationen über Ihre Immobiliensuche, Zeiten Ihrer Verfügbarkeit für Besichtigungen und alles Sonstige was wichtig ist mit. Je mehr Informationen wir im Vorfeld haben, umso gezielter können wir auf Ihre Anfrage reagieren. Wenn Sie nichts schreiben möchten, ist es auch ok.

Sie müssen uns keine Telefonnummer schicken. Es macht es aber einfacher, mit Ihnen einen kurzfristigen Termin zu vereinbaren oder Rückfragen zu klären, wenn wir Sie auch telefonisch kontaktieren können. 

Falls Sie Probleme haben das Formular zu senden, rufen Sie uns einfach an: 06103 310847 oder 0151 72729596

Verwenden Sie das folgende Formular, um uns zu diesem Angebot zu kontaktieren


Die Informationen, die Sie uns über dieses Formular senden, werden zu 100% mit modernen Verschlüsselungsstandards verschlüsselt.

Bitte teilen Sie uns hier Informationen über Ihre Immobiliensuche, Zeiten Ihrer Verfügbarkeit für Besichtigungen und alles Sonstige was wichtig ist mit. Je mehr Informationen wir im Vorfeld haben, umso gezielter können wir auf Ihre Anfrage reagieren. Wenn Sie nichts schreiben möchten, ist es auch ok.

Sie müssen uns keine Telefonnummer schicken. Es macht es aber einfacher, mit Ihnen einen kurzfristigen Termin zu vereinbaren oder Rückfragen zu klären, wenn wir Sie auch telefonisch kontaktieren können. 

Falls Sie Probleme haben das Formular zu senden, rufen Sie uns einfach an: 06103 310847 oder 0151 72729596