Adresse der Immobilie

Kaufpreis und Maklerprovision

Objektbeschreibung

Herrenhaus oder Villa:
Das Gebäude wurde ursprünglich ca. im Jahre 1865 errichtet. Es ist ein massiv gebautes Steinhaus, mit einer Teilunterkellerung und drei Wohnetagen incl. Dachgeschoß. Das Gebäude wurde 1964 umfassend modernisiert und seither als Wohnhaus für eine Familie genutzt. Das Gebäude hat Naturschieferdeckung.
Substanziell präsentiert sich das Gebäude in gutem Zustand.
Zum Haus gehört eine schöne Gartenterrasse.
Die Aufteilung: im Erdgeschoß großes Wohnzimmer mit sonniger Terrasse, Garten; Küche, Gäste-WC, Arbeitszimmer; im Obergeschoß drei Schlafzimmer und Bad und ein über die Gesamtfläche als Wohnraum ausgebautes Dachstudio. Die Wohnfläche ist überschlägig ca. 250m². (Es liegt keine eigene Wohnflächen-Berechnung für dieses Gebäude vor.)
Im EG ist ein stilvoller klassischer Kamin.

Historisches Langhaus:
Dieses Gebäude stammt aus dem 17. Jahrhundert (ca. 1665) und war Teil der alten Schloßanlage. Es steht unter Denkmalschutz. Ursprünglich wurde es genutzt zur Unterbringung von Pferden, in den darüber liegenden Etagen waren hauptsächlich Wirtschaftsräume. Das Gebäude wurde ca. Mitte der 1950er Jahre in ein reines Wohngebäude mit acht Wohnungen und insgesamt ca. 692m² Wohnungsfläche umgebaut. Die Wohnungsgrößen reichen von ca. 25 bis ca. 115m². Die meisten Einheiten stehen leer und müssen umfassend saniert werden. Elektrik, Wasserleitungen, Abwasserleitungen, Bäder müssen erneuert werden.

Die Bauweise ist im unteren Bereich massiv; die Keller sind tw. hohe Gewölbekeller mit ca. 80cm dicken Wänden. Oberer Bauteil ab EG ist Fachwerk. Das Gebäude hat drei Wohnetagen und eine Ebene mit Keller- und Wirtschaftsräumen. Zwei Etagen sind Vollgeschosse, eine Etage mit zwei großen Wohnungen ist im Dachgeschoß.

Es gibt zwei Hauseingänge mit separaten Fluren und Treppenhäusern. Die Ausrichtung des Gebäudes mit der Haupt-Fensterfront ist in Richtung Garten. Rückseitig sind Garagen. Der Außenputz ist wahrscheinlich auch sanierungswürdig.

Das Objekt bietet Potenzial. Es im Interesse der Gemeinde, dieses zentral gelegene Objekt einer guten Nutzung zuzuführen, die sich in ein Konzept der Innenstadtentwicklung einfügt. Es wurden bereits Vorgespräche geführt, aber noch keine konkrete Bauvoranfrage gestellt.

Die Denkmalschutz-Abschreibung kann ein hoher Anreiz für einen Investor sein, eventuell auch Landeszuschüsse - unsererseits wurde das nicht tiefer recherchiert.

Denkbar sind z.B. Nutzung als Arztwohnhaus und nebenan vermietete Klinik oder Kinderhospiz; Nutzung als Seminar- und Tagungsräume; Nutzung als Mehrfamilien-Wohnhaus...oder einfach als perfektes Zuhause für eine Familie mit Kindern, und zusätzlich als Einnahmenquelle durch die Vermietung des historischen Langhauses nach angemessener Renovierung.

Lagebeschreibung

Hervorragende Innenstadtlage, gute Lage im Hochtaunuskreis, in der Nähe sind reichlich Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten; Geschäfte des täglichen Bedarfs in unmittelbarer Umgebung.

Energieausweis Pflichtangaben

Weitere Angaben zur Haustechnik

Vermietungssituation

Weitere Angaben zum Objekt

Baurecht, Bauplanungsrecht, Bauordnungsrecht etc.

Anfrage zu Objekt


Die Informationen, die Sie uns über dieses Formular senden, werden zu 100% mit modernen Verschlüsselungsstandards verschlüsselt.

Hinweis auf das Widerspruchssrecht zur elektronischen Datenspeicherung
Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars gehen Sie noch keinen Vertrag oder Verpflichtung mit uns ein. Sie genehmigen uns, daß wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen dürfen. Ihre Kontaktdaten, die Sie oben angeben, werden bei uns elektronisch gespeichert, aber nicht weitergegeben. Sie können der elektronischen Speicherung der Daten jederzeit widersprechen. Richten Sie Ihren Widerspruch an: info@allgrund.com 

Druckversion

Bilder

Klicken Sie auf Bilder, um die vergrößerte Version anzuzeigen
Das Herrenhaus, Gartenansicht
Seitenansicht
Ansicht mit Teil des parkähnlichen Gartens
Das parkähnliche Gartenland
Gartenhaus
Eine von zahlreichen Skulpturen, die den Garten schmücken
Andere Ansicht
Das historische Langhaus
Fassadenansicht
Große Terrasse, zu einer Wohnung gehörend
Garagen
Mehr Garagen
Historische Gewölbekeller
Eingangsbereich Langhaus
Blick in eine der Wohnungen
Nochmal Blick in eine Wohnung; die Ausstattung ist einfach
Seitenansicht Langhaus
Eingang
Eingangsbereich Herrenhaus
In der Eingangshalle
Eines der vier Schlafzimmer
Noch ein Schlafzimmer
Die Zentralheizung im Herrenhaus
Manor links und historisches Gebäude rechts
Blick aus einer der Wohnungen zum Feldberg

Anfrage zu Objekt


Die Informationen, die Sie uns über dieses Formular senden, werden zu 100% mit modernen Verschlüsselungsstandards verschlüsselt.

Hinweis auf das Widerspruchssrecht zur elektronischen Datenspeicherung
Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars gehen Sie noch keinen Vertrag oder Verpflichtung mit uns ein. Sie genehmigen uns, daß wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen dürfen. Ihre Kontaktdaten, die Sie oben angeben, werden bei uns elektronisch gespeichert, aber nicht weitergegeben. Sie können der elektronischen Speicherung der Daten jederzeit widersprechen. Richten Sie Ihren Widerspruch an: info@allgrund.com